CSR – Corporate Social Responsibility

Im Zuge der Globalisierung beeinflussen unternehmerische Aktivitäten ökonomische und soziale Gegebenheiten sowie den Zustand der Umwelt weltweit. Doch wer übernimmt die Verantwortung für die Folgen? Immer mehr Unternehmen leisten einen freiwilligen gesellschaftlichen und sozialen Beitrag, der weit über die an sie gestellten gesetzlichen Forderungen hinausgeht. Ihre gesellschaftliche Verantwortung begreifen die Unternehmen als ihren Anteil am nachhaltigen Wirtschaften. Zusammengefasst wird diese unternehmerische Gesellschaftsverantwortung unter dem Begriff „Corporate Social Responsibility“ (CSR).

Dass CSR mittlerweile nicht nur als gesellschaftliches Engagement neben der eigentlichen Geschäftstätigkeit eines Unternehmens gesehen wird, zeigt sich auch auf EU-politischer Ebene. Hier werden Strategien entwickelt und Standards geschaffen, um die „Verantwortung von Unternehmen für ihre Auswirkungen auf die Gesellschaft“ zu stärken. Darüber hinaus hat das Thema in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen, da die gesellschaftliche Erwartung an Unternehmen, ihrer Verantwortung gerecht zu werden sowie das Interesse an Belegen, wie sie ihrer Verantwortung nachkommen, gestiegen ist und sicher auch in Zukunft noch weiter steigen wird.


 

Wie wirkt sich CSR auf die Geschäftsmodelle von Unternehmen aus? Welche Maßnahmen kann ein Unternehmen ergreifen, um nachhaltig zu wirtschaften? Wie kann ich die Geschäftstätigkeit eines Unternehmens den Maßnahmen des CSR anpassen? Was heißt das für die  Unternehmensführung? Welche Kernbereiche des Unternehmens werden von CSR tangiert? Was bedeutet CSR für die Geschäftsprozesse eines Unternehmens? Welche Interpretationsmöglichkeiten des CSR gibt es und wie werden sie im Unternehmen konkret umgesetzt? Welche Anforderungen stellt ein Bekenntnis zum CSR an ein Unternehmen? Wo liegen die Grenzen und Reichweiten des CSR? Das Thema „Corporate Social Responsibility” wirft viele Fragen auf, von denen wir einige gerne beim 7. SRH Campus Business & Law am 23. und 24. Mai 2017  beantworten möchten.